Forum Innovation

Mit unserer Jahresveranstaltung "Forum für Innovationssteuerung und -controlling" bieten wir Ihnen eine Plattform, auf der F&E-Experten aus Wissenschaft und Praxis zusammenkommen. Referenten aus den unterschiedlisten Branchen teilen ihr Know-how und es werden rege Diskussionen geführt. 
Sie erfahren im Rahmen dieser Veranstaltung, wie Ihr Unternehmen Innovationen von der Ideenfindung bis zur Vermarktung erfolgreich steuern können. Des Weiteren lernen Sie die neuesten Forschungsergebnisse kennen und profitieren von Best Practices. Schauen Sie rein!

Das sagen Teilnehmer über das Innovationsforum
  • Das Forum empfand ich sehr inspirierend. Zudem eine ausgezeichnete Chance auch mal über den eigenen Tellerrand zu schauen und sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen. Abgerundet wurden die beiden Tage mit einer hervorragenden Organisation und einem strukturierten Ablauf.
    Frank Esch, Innovationsmanagement, EnBW Energie Baden-Württemberg AG
  • Spannende Praxis-Vorträge aus unterschiedlichen Branchen kombiniert mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen – das diesjährige Forum Innovationssteuerung & -Controlling hat wieder wertvolle Impulse für die Praxis des Innovationsmanagements gegeben.
    Dr. Julia Duwe, Abteilung BP-F - Leitung Future Motion Solutions Management, Festo AG & Co. KG
  • Die Vorträge und Diskussionen im 'Forum für Innovationssteuerung und –Controlling' waren meiner Meinung nach sehr gut ausgewählt. Hier hat mir die Mischung aus Theorie und Praxis viele wertvolle Informationen geliefert.
    Heidi Magdalinski, Technology and Innovation - Portfolio Management, Siemens AG
  • Bei den Vorträgen aus der Industrie und seitens Cubus fand ich es bemerkenswert, dass die Aspekte der Innovationssteuerung trotz der recht unterschiedlichen Geschäftsfelder und Unternehmensgrößen vergleichbar sind.
    Heidi Magdalinski, Technology and Innovation - Portfolio Management, Siemens AG
  • Das Innovations-Forum gab mir die Möglichkeit mich in ansprechender und konstruktiver Atmosphäre zu Steuerung und Controlling von Innovationsprojekten auszutauschen. Dies hilft mir unser aktuelles Herangehen zu Benchmarken und gibt mir neue Anregungen für weitere Prozessverbesserungen.
    Dr. Ralph Dorfner, Department Manager, Océ Printing Systems GmbH & Co. KG
  • Die Teilnahme am letzten Forum war für mich eine Bereicherung, da die Referenten auf anschauliche Weise von ihren Praxiserfahrungen berichtet haben. Das Forum ermöglicht den „Blick über den Tellerrand“ bzw. den Vergleich mit anderen Unternehmen. Es vermittelt neue Denkanstöße, die man mitnimmt und in die eigene Organisation einbringen kann. Ich freue mich auf die nächste Veranstaltung!
    Volker Ortmanns, Global Technology Controller, SIG International Services GmbH
  • Das Innovationsforum hat mir eine sehr gute Möglichkeit geboten, neue Ansätze des Innovationsmanagements mit eigenen Erfahrungen und Ideen auf einem hohen fachlichen Niveau auszutauschen. Darauf basierend konnten verschiedene firmeninterne Innovationsmanagementthemen erfolgreich weiter voran gebracht werden.
    Martin Vitt, Global Device Project Leader, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, 
Medical Devices
  • Eine sehr empfehlenswerte Veranstaltung, welche im angenehmen Ambiente verwertbare Beiträge zum F&E-Controlling bringt und dabei gute Gelegenheiten zum Networking und Benchmarking bietet.
    Robert Heigl, Innovation & Technology, R/IO Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH
  • Was ich als Innovationscontroller von Covestro AG (ehemalige Bayer Material Science AG) persönlich sehr hilfreich fand, war die Kombination aus theoretischen Vorträgen von den Organisatoren mit den kurzen, aber sehr informativen Beispielen aus der Praxis,... In unserem Unternehmen haben wir seit ca. 2,5 Jahren ein Projekt-Portfolio-Management-System für Innovationsprojekte im Einsatz, und ich konnte viele Aspekte und Fragestellungen wiedererkennen, die von Kollegen beschrieben worden sind.
    Irina Ostrovsky, Controlling, Innovation and Industrial Marketing, Business Unit PUR Covestro Deutschland AG
  • Wer langfristig Effektivität und Effizienz im Unternehmen steigern und an Erfahrungswerten von erfolgreichen Unternehmen partizipieren möchte, der ist bei dem Innovationsforum richtig. Durch die verwertbaren Beiträge und den Aufbau eines geeigneten Netzwerkes besteht die Möglichkeit weitere Eindrücke zur Innovationssteuerung zu gewinnen.
    Cansu Cetiner, Forschung & Entwicklung Division Schiebetürsysteme, Hettich-Heinze GmbH & Co. KG
  • Die Themen der Vorträge und der damit verbundene Austausch unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern war sehr bereichernd. Eigene Erfahrungen wurden bestätigt und neue Impulse wurden gegeben. Eine rundum gelungene Veranstaltung.
    Roger Schäfer, Group R&D Controller, Sonova AG
  • Die Teilnahme am letzten Forum war für mich eine Bereicherung, da die Referenten auf anschauliche Weise von ihren Praxiserfahrungen berichtet haben. Das Forum ermöglicht den „Blick über den Tellerrand“ bzw. den Vergleich mit anderen Unternehmen. Es vermittelt neue Denkanstöße, die man mitnimmt und in die eigene Organisation einbringen kann. Ich freue mich auf die nächste Veranstaltung!
    Volker Ortmanns, Global Technology Controller, SIG International Services GmbH
  • Die Veranstaltung hat mir, aus der Perspektive der Forschung und Entwicklung, die Sichtweise anderer Unternehmen anschaulich näher gebracht. Ich könnte mir vorstellen, dass in erweiterten Gesprächen (Round Table) die Schwerpunkte jedes Einzelnen stärker hervorgehoben werden könnten.
    Sabine Arenz, Innovation Manager, BYK-Chemie GmbH
  • Eine Tagung, die die Bandbreite der Probleme der Innovationssteuerung in einer guten Mischung aus Theorie und Praxis widerspiegelt. Sowohl große Unternehmen als auch die Mittelständler können von diesem Erfahrungsaustausch profitieren.
    Eberhard Kübel, Chefredakteur des Magazins INNOVATIONS-FORUM